Historie

Der Malerfachbetrieb Meyerholz ist ein in der Region bekanntes Unternehmen. Der alt eingesessene Betrieb wurde 1947 durch Otto Meyerholz in Stemwede–Drohne gegründet und etablierte sich insbesondere im Privatkundengeschäft.
Alle klassischen Arbeiten eines Malerbetriebes wurden hier über 30 Jahre angeboten. Während dieser Zeit wurde der Betrieb um die Filiale in Lemförde erweitert. Das Leistungsspektrum umfasste bereits in den 70er Jahren auch die Arbeit für Bauträger.